Willkommen in der Selbstgemacht! Community

Selbstgemacht!-Forum:

  • Austausch zu allen Heimwerker-Themen
  • Fragen stellen, Antworten und Tipps erhalten

Selbstgemacht!-Blog:

  • Kreative Ideen entdecken
  • Eigene Projekte teilen

Alles rund um Pflanzen für Zimmer, Balkon & Garten

Zu allen Beiträgen
Auf Thema antworten
Selbermacher
Beiträge: 84
Registriert: ‎14.12.2016

Freund will einfach nicht hören -.-

Hallo liebe Community,

 

Ein Freund von mir ist Schweißer von Beruf und kann das auch sehr gut, nur ist er zu Hause so unvorsichtig, vielleicht liegt das daran, dass er schon viele Jahre im Beruf ist. Aber sollte er nicht auch zu Hause auf seine eigene Sicherheit achten und nicht einfach nur mit einer Hose bekleidet schweißen? Man braucht doch einen ausreichenden Schweißschutz, denn da kann ja schon so einiges passieren. Wie kann ich ihm denn klar machen, dass er die Kleidung nicht nur auf Arbeit, sondern auch zu Hause tragen sollte? Oder meint ihr da ist Hopfen und Malz verloren?

 

LG

Selbermacher
Beiträge: 79
Registriert: ‎16.12.2016

Betreff: Freund will einfach nicht hören -.-

[ Bearbeitet ]

Naja es wird schon so sein, dass er sich da keine großen Gedanken mehr drüber macht. Wenn man lange im Beruf ist, neigt man vielleicht auch dazu Sicherheitsvorkehrungen zu vernachlässigen. Grundsätzlich bietet sich beim Schweißen aber so eine Schweißerschürze an. Normalerweise sind die aus Leder und man kann die einfach umhängen, ohne sich umziehen zu müssen. Die Beinfreiheit etc. ist da in keinster Weise eingeschränkt. Ebenso sind entsprechende Handschuhe sinnvoll, damit man sich nicht die Hände verbrennt. Die Hände sind schließlich ganz nah an der Stelle, wo geschweißt wird.

 

Ich selbst arbeite in einer Autowerkstatt und wenn ich mal schweißen muss, dann trage ich auch zusätzlich noch richtige Arbeitsschutzschuhe. Denn ein Funke ist schnell mal nach unten auf die Füße gefallen... Naja und um am Abend keine verblitzen Augen zu haben sollte auf jeden Fall ein Augenschutz in Form von Schweißermasken oder Helmen da sein. Alles andere ist fahrlässig. Was es da noch alles zu beachten gilt, kannst du auch hier nachlesen: https://schweisser-schutz.de/

Hobby-Selbermacher
Beiträge: 48
Registriert: ‎23.03.2017

Betreff: Freund will einfach nicht hören -.-

Das klingt ja gefährlich! Aber mit meinem Mann habe ich das gleiche Problem. Wenn er "mal eben was handwerkelt" achtet er irgendwie auch zu wenig auf seine Sicherheit.

Gelegenheits-Selbermacher
Beiträge: 16
Registriert: ‎07.08.2017

Betreff: Freund will einfach nicht hören -.-

Sicherlich hast du total recht, dass das Schweißen ohne Schutzkleidung sehr gefährlich ist. Ich denke dein Freund ist so etwas wie Berufsblind und sieht die Gefahr, die davon ausgeht gar nicht mehr.

Highlighted
Gelegenheits-Selbermacher
Beiträge: 6
Registriert: ‎09.08.2017

Betreff: Freund will einfach nicht hören -.-

Mh, das sind dann die Kandidaten die ich als Krankenschwester in der Notaufnahme begrüßen mussSmiley (traurig)

Spoiler
 
Selbermacher
Beiträge: 116
Registriert: ‎13.01.2017

Betreff: Freund will einfach nicht hören -.-

Ich denke, wenn du schon mehrmals versucht hast, ihm da ins Gewissen zu reden und er immer noch nichts ändert, dann ist wohl leider Hopfen und Malz verloren. Und auch wenn du dir Sorgen machst: Er ist alt genug und vor allem erfahren genug, um das Risiko selber einschätzen zu können. Und manche lernen es erst dann, wenn schon was passiert ist. Und selbst dann noch machen manche so weiter wie bisher. 

Hobby-Selbermacher
Beiträge: 22
Registriert: ‎07.09.2017

Betreff: Freund will einfach nicht hören -.-

Ja das ist bei Profis oft ein Problem. Natürlich sind sie bei sowas auch sehr sicher von daher passiert ja auch selten was aber wenn dann was passiert ist es gleich richtig schlimm. Vor allem kann es bei Handwerkern bei Unfällen schnell zur Arbeitsunfähigkeit kommen und wenn dann raus kommt, dass Sicherheitsvorkehrungen nicht eingehalten wurden kann die Versicherung sich schnell mal weigern zu zahlen... Vielleicht solltest du ihm das noch mal vor Augen führen.