Selbstgemacht! Der Blog für kreative Projekte

Mitmachen lohnt sich:
Jetzt eigenes Selbermach-Projekt einstellen und mit etwas Glück gewinnen.

Unsere Jury wählt jeden Monat die fünf besten Projekte aus.

  • 1. Platz: 250 EUR OBI Geschenkkarte
  • 2.-5. Platz: je 50 EUR OBI Geschenkkarte

Jetzt registrieren

Alles rund um Pflanzen für Zimmer, Balkon & Garten

Zu allen Beiträgen
0 Gefällt mir
(1)

Spielhaus

Spielhaus

von _gestalter_ ‎26.06.2016 12:20 - bearbeitet ‎26.06.2016 12:26

Hallo liebe DIY-Freunde, 

 

mit diesem selbstgemachten Spielhaus werden Sie Ihre Kinder begeistern!

Benötigt wird dafür folgendes: 

 

  • einfach handwerkliches Geschick 
  • 4h bei zügigem arbeiten 
  • 40€-70€ je nach Holzauswahl

 

Für die Werkzeugwahl empfehle ich:

 

  • Tischkreissäge
  • Handschleifer mit 150 Schleifpapier
  • Akkuschrauber mit Torx-Bit

 

Arbeitsschritte:

ohne Maße, da das Spielhaus je nach Wunschgröße maßlich anders ausfallen kann. Solltet Ihr Maße benötigen, kann ich Euch diese gerne mitteilen.

 

 

1. Holz im Baumarkt besorgen und passend auf Länge zuschneiden (Empfehlung: nutze am besten den kostenlosen Vor-Ort Zuschnittservice, so sparst du dir Zuhause eine Menge arbeit Smiley (zwinkernd) 

Hier haben wir uns für ein glatt gehobeltes Holz entschieden, da dies ein Spielhaus werden soll und Splitter in der glattvariante keine große Gefahr darstellen. 

 

2. Für die Eckverbindungen haben wir zwei zulaufende Kanthölzer (blau/gelb) freigeschnitten, das dritte KH (grün)in der Form beibehalten. -siehe Bild 4- 

!! Dies gilt für alle Eckverbindungen - am besten alle Eckverbindungen konstruktiv vorbereiten. 

 

3. Nach der Vorbereitung am besten mit einer 2. Person die Verbindungen mit 4x60er Spaxschrauben festschrauben

 

4. Nun ist die Dachkonstruktion zu erstellen, hier sind die vertikalen KH je nach Dachneigung entsprechend mit der Tischkreissäge abzuwinkeln. 

Die Verbindung ist **bleep**og der "Eckverbindung" auszuführen. 

 

5. Die Konstruktion steht, nun solltet Ihr alle Ecken grob mit feinem Schleifpapier abschleifen. 

 

6. Haus mit Farbe aufpeppen- hier haben wir uns durch eine pulverbeschichtete Stahleckverbindung inspirieren lassen. 

vorher mit Krepp abkleben und geeigneter Holzfarbe streichen ( z.b. antrahzit 7016 ral)

 

7. dekorieren und fertig ist das Spielhaus Smiley (fröhlich) 

 

Viel Spaß dabei

liebe Grüße _gestalter_

 

Material:
  • 5-6 x Konstruktionsholz glatt
  • 1x Holzfarbe 7016 ral 
  • 1x Farbpinsel
  • Packung 4,0x60 Spaxschrauben